Lutz Reinboth, Dipl.-Ing. geboren 1967, lebt und arbeitet in Leipzig

Nach Besuch der Polytechnische Oberschule und einer Berufsausbildung mit Abitur arbeitete Lutz Reinboth als Maurer im VEB Denkmalpflege Leipzig. Anschließend studierte er an der Ingenieurschule für Bauwesen und war nach erfolgreichem Diplomstudium an der HTWK Leipzig langjährig als Bauingenieur in ver­schie­de­nen Planungsbüros tätig.

Seit 1999 setzt sich Lutz Reinboth schwerpunktmäßig mit dem Thema Sanierung und Restaurierung denk­malgeschützter historischer Gebäude auseinander und veröffentlichte zahlreiche Beiträge in Bau­fach­zeitschriften.

Mit seiner Tätigkeit stellt er fundierte Informationen und Fachwissen für unterschiedliche Zielgruppen und Entscheidungsträger aus dem Bauwesen (Investoren, Bauträger, Architekten, Prüfer usw.) zur Verfügung. Er vermittelt der Leserschaft hauptsächlich die notwendigen Grundlagen über historische Bau­kon­struk­tionen und deren Beurteilung bei der Sanierung.

Parallel dazu hat sich Lutz Reinboth der Fotografie verpflichtet und hat unter anderem eine umfangreiche Fotosammlung zur visuellen Dokumentation für seine Publikationen erstellt.

In seiner Freizeit spielt er Theater und engagiert sich ehrenamtlich in seiner Kirchgemeinde ev.-luth. St. Petri zu Leipzig.

Links  Kontakt  Datenschutz  Impressum